Schneller Versand mit DHL
Über 11.000 zufriedene Kunden pro Jahr
Fachberatung 0341 463 78 200

Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW

1.229,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Ausrichtung:

  • ks-207
  • wasserfuehrender-speckstein-herd
Kurzüberblick Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW Küchenherd zum Anschluss an... mehr
Produktinformationen "Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW"

Kurzüberblick Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW

  • Küchenherd zum Anschluss an das Heizungssystem
  • 20kW Nennwärmeleistung (12kW Wasser, 8kW Luft)
  • Leistungsbereich: 10 - 20kW
  • für Dauerbrand geeignet
  • Verbrennungsluft-Automatik
  • für Brennstoff Holz
  • Brennraum aus Grauguss
  • vollwertige Koch- & Backfunktion
  • Ofenthermometer und intergrierter Zugregler
  • 240 kg schwer
  • Verkleidung aus italienischem Speckstein
  • Energieeffizienzklasse A, Produktdatenblatt

Was macht den wasserführenden Specksteinherd Ostarius aus?

  • Verkleidung aus italienischem Speckstein. Die Specksteinplatten sehen schick aus und speichern Wärme.
  • Wärmetauscher mit 19 Litern Wasserinhalt
  • Das Wasser wird auf dem Weg von unten (blau) nach oben (rot) erhitzt.
  • Bei Nennwärmeleistung werden 12kW an das Wasser des Heizungssystems abgegeben und 8kW in Form von erwärmter Luft und Strahlungswärme in den Raum.
  • Der große, gut nutzbare Brennraum ist komplett aus Grauguss und massiven Stahlwänden gefertigt und somit unzerstörbar. Schamott- oder Vermiculite-Steine werden gar nicht erst benötigt! Auch größere Holzscheite passen problemlos in den Feurraum. 
  • Der Rost ist aus massivem, langlebigem Gusseisen gefertigt.
  • Praktisch: großer, komplett herausnehmbarer Aschenkasten
  • Besonders großes Fenster aus hitzebeständigem Glas von Schott
  • Integrierter Zugregler:
    Mit dem herausziehbaren Hebel (an der Vorderseite, über dem Backraum) wird ein Schieber geöffnet oder geschlossen. Im geschlossenen Zustand wird der Luftabzug begrenzt und die heißen Abgase umströmen die Backröhre von 5 Seiten. (Kochen, Backen & Heizen, maximale Wärmeabgabe in den Raum) Im geöffneten Zustand wird die Backröhre nicht umströmt (schnelles Kochen / Heizen, minimale Wärmeabgabe in den Raum).
  • Rohrabgang - Sie haben die Wahl
    Es gibt zwei Modelle: eines mit Rohranschluss und Backröhre rechts, und eines mit Rohranschluss und Backröhre links. Der Rohrabgang erfolgt wahlweise direkt von der Herdplatte nach oben, oder von der Rückseite des Ofens nach hinten. Der nicht benötigte Rohrabgang wird mit einem passenden Blech bzw. Gussteil (im Lieferumfang enthalten) verschlossen. Ein kurzer 150 mm Rohrstutzen, auf den Sie das Ofenrohr einfach draufstecken können, ist ebenso im Lieferumfang enthalten. Nach dem Kauf können Sie in unserer Kaufabwicklung Modell und Farbe auswählen. Bitte beachten Sie auch den aktuellen Lieferstatus ! (unten im Angebot)
  • Der Herd passst damit perfekt ins gängige Küchenmaß
  • Unten im Bild: Auf Rollen gelagerter Vollauszug im unteren Teil des Ofens
  • Genug Stauraum für Töpfe, Backbleche, Holzscheite etc.
  • Zwei-Schicht-verchromte Reling
  • 15 mm dicke Herdplatte aus massivem Grauguss

  • a) Einbindung in bestehendes Heizungssystem
    Ihr Heizkessel muss weniger oder gar nicht zuheizen und spart Gas bzw. Öl. 
    (Die Darstellungen sind vereinfacht. Je nach Aufbau Ihres Heizungssystems benötigen Sie eine Umwälzpumpe, ein Ausdehnungsgefäß, und eventuell andere Bauteile.)

  • b) Einbindung als alleiniger Heizkessel
    Der Ostarius WF kann auch als alleiniger Heizkessel eingesetzt werden.
    (Die Darstellungen sind vereinfacht. Je nach Aufbau Ihres Heizungssystems benötigen Sie eine Umwälzpumpe, ein Ausdehnungsgefäß, und eventuell andere Bauteile.)
  • Die Wände der Backröhre sind hochwertig emailliert (hält ewig und ist einfach zu reiningen)
  • Das Backblech (im Lieferumfang enthalten) wird für längs in den Ofen geschoben. Sie sehen auf dem Bild also die schmalere Seite des Blechs.
  • Auf dem Thermometer können Sie bequem die Temperatur im Inneren der Backröhre ablesen
  • Wird von 5 Seiten mit heißer Luft umspült - vollwertige Backfunktion!
  • Der Ofen verfügt über ein ausgeklügeltes Luftströmungssystem, das eine kontinuierliche Verbrennung erlaubt und die Scheibe weitestgehend rußfrei hält. Mit den Luftreglern können Sie den Juhnberg Ostarius WF optimal steuern. Der Abbrand erfolgt stets mit minimaler CO- und Feinstaubemmision sowie maximalem Wirkungsgrad.
  • Primärluftregler: Dieser befindet sich in der Aschenkastentür unter dem Brennraum. Die Primärluftzufuhr ist ideal beim Anheizen und kann später, wenn das Feuer gut angebrannt ist, langsam verringert werden.
  • Automatik-Sekundärluftregler: Wenn das Feuer gut angebrannt ist, wird die Luftzufuhr hier gesteuert. Viel Luft = vollständige Verbrennung, weniger CO und Ruß, schnellerer Abbrand. Wenig Luft = langsamerer Abbrand, bei zu wenig Luft leichte Rußbildung und unvollständige Verbrennung.
  • Solide, 240 kg schwere Konstruktion aus Grauguss und Schmiedestahl, die Ihnen auch in vielen Jahren noch Freude bereiten wird.
  • Tür und Glasscheibe sind sorgfältig gedichtet. Der Ofen darf auch an mehrfachbelegten Schornsteinen angeschlossen werden.

Italienischer Speckstein

Die dicken Wände aus Speckstein speichern Wärme und sorgen für ein besonders edles Erscheinungsbild.

Heizkosten sparen mit Wasseranschluss

Dieser wasserführende Ofen besitzt einen Wasser Zu- und Ablauf sowie einen Wärmetauscher. Zu- und Ablauf des Ofens (1") werden an das Heizungssystem angeschlossen. Abgekühltes Heizungswasser fließt durch den Wärmetauscher in der Brennkammer und wird erhitzt. Das heiße Wasser fließt dann wieder aus dem Ofen heraus in das Heizungssystem. Ihr Heizungskessel muss somit entweder weniger oder überhaupt gar kein Wasser mehr erhitzen. (besonders effektiv in der Übergangszeit!) Mit diesem Kaminofen vom Hersteller Juhnberg bringen Sie gemütliches Flammenspiel direkt in Ihre Wohnung und heizen dazu auch noch kostensparend und umweltfreundlich.

Verbrennungsluft-Automatik

Über einen Drehschalter kann die Wärmeleistung des Juhnberg Ostarius WF eingestellt werden. Der Ofen regelt nun in Abhängigkeit von der Temperatur entsprechend die Verbrennungsluftzufuhr über eine Klappe auf der Rückseite. Messfühler kalt = mehr Luft, Messfühler warm = weniger Luft. Der Abbrand im Ofen erfolgt somit stets bei höchstmöglichem Wirkungsgrad und geringer CO-Emission.

Abmessungen

  • Maße: (B x H x T in cm) ohne Reling: 95 x 85 x 60
  • Maße: (B x H x T in cm) mit Reling: 107 x 85 x 65,5
  • Maße der Backröhre: (B x H x T in cm): 27 x 28 x 42
  • Maße des Feuerraums: (B x H x T in cm): 40 x 30 x 40
  • Maße der Brennraum-Sichtscheibe ( B x H in cm): 36 x 26
  • Rohranschluss: 150 mm

Qualität vom Hersteller Juhnberg

  • erfüllt die Anforderungen an Emissionsgrenzwerte sowie Mindestwirkungsgrad nach 1. Bundesimmisionsschutzverordnung Stufe 2.
  • EN 12815 geprüft, CE-Zeichen vorhanden
  • Juhnberg Qualitätsprodukte zeichnen sich durch die Verwendung ausgesuchter Materialien im Zusammenspiel mit guter Verarbeitung aus und werden Sie immer wieder auf ein Neues begeistern
  • bundesweite Ersatzteilversorgung

Technische Daten

  • Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen: 50cm nach hinten, 50cm zur Seite, 80cm nach vorn
  • Der Ofen ist raumluftabhängig.
  • Raumheizer für feste Brennstoffe
  • empfohlene Brennstoffe: Scheitholz
  • Nennwärmeleistung 12 kW Wasser + 8 kW Luft = 20 kW
  • Leistungsbereich: 10 kW bis 20 kW
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Wirkungsgrad: > 75,0 %
  • Mittlere Abgastemperatur bei Nennwärmeleistung: 149,5 °C
  • erforderlicher Förderdruck bei Nennwärmeleistung: 12 Pa
  • Abgasmassenstrom bei Nennwärmeleistung: 13,9 g/s
  • Mittlerer CO-Gehalt der Abgase: < 1500 mg/m³
  • Staubemission nach BImschV: < 40 mg/m³

Tatsächliche Heizleistung

  • Die unter Prüfbedingungen ermittelte Nennwärmeleistung beträgt 20 kW.
  • Die tatsächliche Heizleistung ist abhängig von der verbrannten Brennstoffmenge pro Stunde.
    • Beispiel 1: In einer Stunde werden 5,6 kg Holz mit einem Brennwert von 4 kWh/kg mit 75 % Wirkungsgrad verbrannt: Tatsächliche Heizleistung = 5,6 kg x 4 kWh/kg x 0,75 = 16,8 kWh
    • Beispiel 2: In einer Stunde werden 2,8 kg Holz mit einem Brennwert von 4 kWh/kg mit 75 % Wirkungsgrad verbrannt: Tatsächliche Heizleistung = 2,8 kg x 4 kWh/kg x 0,75 = 8,4 kWh

Doppelte thermische Ablaufsicherung Caleffi 544400 1/2" für 119,00 €

Die thermische Ablaufsicherung verhindert im Notfall (Stromausfall, Defekt der Umwälzpumpe, zu wenig Wärmeabgabe über die Heizkörper, u.a.) eine Überhitzung und schützt Ihren Ofen und Ihr Heizungssystem. Überschreitet die Vorlauftemperatur 95 °C wird kaltes Leitungswasser in den Rücklauf gelassen sowie ein Überlauf geöffnet. Das Leitungswasser kühlt das heiße Wasser im Inneren des Ofens und verhindert, dass der Siedepunkt erreicht wird. Die Verwendung einer thermischen Ablaufsicherung ist in Deutschland vorgeschrieben. Die Caleffi 544400 ist die vom Hersteller offiziell empfohlene thermische Ablaufsicherung für den Juhnberg Ostarius WF. Sie benötigen in jedem Fall eine doppelte Ablaufsicherung. Eine einfache Ablaufsicherung (ohne Durchflussöffnung für den Überlauf) ist ungeeignet für diesen Küchenherd! Zur doppelten thermischen Ablaufsicherung Caleffi 544400 1/2''

Das passt garantiert: Unser 150 mm Ofenrohr

Versand

  • Der Ofen wird per Spedition versendet.
  • Bitte geben Sie im Bestellprozess eine Telefonnummer an. Die Spedition wird Sie anrufen und mit Ihnen einen Liefertermin vereinbaren.
  • Die durchschnittliche Laufzeit bei der Spedition beträgt aktuell drei bis vier Werktage.
  • Die Übergabe an die Versandabteilung findet einen Werktag nach Zahlungseingang (bei Zahlart "Überweisung") bzw. einen Werktag nach Abschließen der Bestellung (bei Zahlart "Nachnahme") statt.
  • Werktage sind in diesem Fall alle Tage außer Samstag, Sonntag und gesetzlichen Feiertagen.
Weiterführende Links zu "Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasserführender Speckstein Herd Ostarius WF 20kW"
07.01.2017

sehr gut

Hi wie haben den Offen ca. ein jahr!
war zu erst ??? aber wenn ich heute auf den Raumtemet sehn ca.25grad-ca 55m²küche u. Esszimmer sowie die z.Heizung vorlauftemp.50grad beieinAusentemp.minus12grad
muß man zu eine Postiven Meinung über den Offen bekommen!!
fünf sterne u.weiter so.
ein gutes 2017

elfriede+richard

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen