Schneller Versand mit DHL
Über 11.000 zufriedene Kunden pro Jahr
Fachberatung 0341 463 78 200

Rezept für französisches Boule (rundes Brot) aus dem Holzherd

Das luftig-leichte franzsösche Brot schmeckt als Frühstücksbrot mit Marmelade bestrichen oder auch zu herzhaften Suppen. 

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten

Ruhezeit: 2 Stunden

Backzeit: ca. 65 Minuten

Zutaten:

  • 500 g Mehl (z.B. Weizenmehl Typ 550 oder französisches Baguettemehl T65) 
  • 330 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Frischhefe 
  • 1 EL Salz (gestrichen)
  • 1 EL Honig
  • 4 El Olivenöl

 

Zubereitung:

  • Das Mehl in einer Rührschüssel mit dem Salz, Honig und Olivenöl verrühren
  • Die Hefe in das Wasser zerbröseln, auflösen und mit zu den anderen Zutaten geben
  • Mit Rührgerät oder Händen zu einem Teig verkneten
  • Teig abdecken und 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen
  • Kugel (Boule) aus dem Teig formen und in mit Mehl bestäubte Backform (z.B. Römertopf) geben
  • Ofen anheizen
  • Backform mit Teig ohne Deckel für etwa 15 Minuten in Backröhre stellen
  • Sobald eine Temperatur von etwa 180° C erreicht ist, Deckel auf die Backform setzen und ca. 45-50 Min lang backen
  • Backform herausnehmen und abkühlen lassen