Schneller Versand mit DHL
Über 11.000 zufriedene Kunden pro Jahr
Fachberatung 0341 463 78 200

Dekorative Juhnberg-Öfen erinnern an GLUTOS Herde

Viele ehemalige DDR-Bürger erinnern sich sicher an den bekannten Glutos Beistellherd. Glutos Öfen haben schon eine lange Tradition. Schon 1891 wurde das Ofengeschäft Friedrich Hezinger eröffnet. Bis 1990 wurden in Crimmitschau zwischen 1975 und 1190 mit fast 300 Beschäftigten über 150.000 Herde hergestellt. 1993 erfolgte die Privatisierung des Betriebs. Heute werden unter dem Namen Glutos moderne Küchenöfen gefertigt, die mit Holz oder mit Kohle beheizt werden können. Dabei wurden Luftströmung und der Wirkungsgrad optimiert und das Design an moderne Kaminöfen angelehnt. Der Kaminofen-Hersteller Juhnberg mit Sitz in Sachsen produziert heute dekorative Beistellherde, die optisch an die frühen Vorgänger der Glutos Öfen erinnern. Die Fertigung der Juhnberg Öfen findet im Juhnberg Partner-Werk in Serbien statt. In diesem Werk werden die Öfen für den deutschen Markt in großer Stückzahl und zu günstigen Konditionen produziert. Qualitätskontrolle, Service und Logistik befinden sich direkt im Hauptsitz in Markranstädt.

Beistellherde für Holz und Kohle günstig kaufen

In unserem Onlineshop können Sie günstige Beistellherde mit Koch- und Backfunktion kaufen. Die traditionellen Beistellherde der Firma Juhnberg sind in einem klassischen, rustikalen Design gehalten. Die Herdplatten bestehen aus Guss oder Stahl. Der Korpusse der Herde sind mehrschicht-emailliert. Emaillie ist hitzebeständig, leicht zu reinigen und sehr langlebig. Bei einigen Modellen befindet sich in der Herdplatte ein herausnehmbarer Ring. Die Backröhrenwände sind ebenfalls hochwertig emailliert. Durch das zeitlose Design und die Möglichkeit der individuellen Farbauswahl fügt sich der jeweilige Ofen garantiert harmonisch in Ihre Räumlichkeiten ein. Die bei uns erhältlichen Beistellherde können mit Holz oder Briketts aus Braunkohle befeuert werden. Mit einem knisternden Feuer und der angenehmen Strahlungswärme, die von einem Küchenofen ausgeht, wird die Küche zu einem gemütlichen Treffpunkt.